Image Alt

Feliciano

Feliciano

Floricello - Boston
Deutsches Sportpferd, Dunkelfuchs, Stockmaß 172 cm, geboren 2019
Züchter: Josef Bauer, Inning
Besitzer: Gut Wettlkam, Lisa und Thomas Müller
Zugelassen für Deutsches Sportpferd, Westfalen, Oldenburg und Hannover

Ein Junghengst aus eigener Aufzucht, konstruiert nach dem „goldenen Schnitt“.
Feliciano präsentiert sich athletisch in modernster Prägung, mit korrektem Fundament und bestem Interieur. Alle drei Grundgangarten sind am Optimum orientiert. Er ist stets im Gleichgewicht mit erwartungsgemäß höchsten Rittigkeitswerten!

» mehr lesen

Sieger Reitpferdeprüfung mit 9,2
1. Reserviesieger Veranlagungsprüfung in Vechta mit 9,04
1. Reserviesieger 50 Tage Test in Schlieckau mit 8,82

All diese Auftritte mit absoluten Höchstnoten in den einzelnen Merkmalen! Immer zwischen 9,0 und 9,5 für den Trab, 9,0 bis 9,5 für den Galopp. 8,0 bis 8,5 für den Schritt und 9,0 bis 9,75 für seine Rittigkeit.

Diese außergewöhnlich positiven Veranlagungen sind durch das in jeder Hinsicht besondere Pedigree klar vorgezeichnet. Feliciano ist geradezu ein Ebenbild des Vaters Floricello, dessen Nachzucht immer mehr in den Fokus rückt.
Die Mutter Lady Andora war Siegerin ihrer Stutenleistungsprüfung mit der Endnote 8,63 und selbst erfolgreich in Reitpferde- sowie Dressurpferdeprüfungen der Klassen A und L.

Der hoch veranlagte, in den Niederlanden gezogene Muttervater Boston gab bedauerlicherweise nur ein kurzes Gastspiel in der deutschen Zucht. Dennoch lieferte er mit Bonita Springs die mit über 78% zweitplatzierte des Nürnberger Burg Pokal Finales von Frankfurt,  zehn gekörte Söhne, darunter in Borsalino den Westfalen-Körsieger 2014, sowie weitere 23 S-erfolgreiche Dressurpferde.

Die Großmutter Lady Adele stellte mit Herzruf/T. den gekörten Sohn Henry der Große. Ihr Vater Lord Sinclair I war Doppel-Bundeschampion, Hauptprämien- und HLP-Sieger und ist bis Grand Prix erfolgreich. Er stellte 20 gekörte Söhne, 45 S-Dressurpferde und 2002 die Bundessiegerstute Prima Ballerina. Über den Westfalen Palisador und Hatto führt der Mutterstamm in den Württemberger Stamm 79/Salerna (v. Satanas-Falko usw.), der mehrere Dressur- und Springpferde bis zur schweren Klasse hervorgebracht hat.

» weniger lesen


Decktaxe Frischsamen 1000.-Euro +MwSt in zwei Raten:

1. Rate bei Besamung 400.- Euro + MwSt (in Deutschland 7%)
2. Rate bei Trächtigkeit 600.- Euro + MwSt (in Deutschland 7%)

 

Feliciano ist WFFS frei

Feliciano ist stationiert auf dem Zuchthof Wadenspanner

Floricello Florencio Florestan I
Walesa
Starlett Dormello
Silka
Lady Andora Boston Jazz
Sebora
Lady Adele Lord Sinclair
Ambiente

Fotos / Videos

slide2
slide3
slide4
slide5
slide6
slide7
slide8
slide9
slide10
slide11
slide12
slide13
Translate »